Versicherungen

Alle Skipper besitzen eine aktuelle Berufs-Haftpflicht-Versicherung.
Berufs-Skipper-Haftpflicht bei EIS – European insurance & services

eis_logo

  • Versicherung für Yachten bis 100 Tonnen – Deckungssumme 5.000.000 Euro pauschal, erhöht sich auf das Zweifache bei mehreren Schäden.
  • bei grober Fahrlässigkeit bis 550.000 Euro
  • Haftpflichtansprüche der Mannschaft und Besatzung bis 2.000.000 Euro
  • Beschlagnahmung in ausländischen Häfen bis 50.000 Euro
  • Ansprüche bei Charterausfall infolge Yachtschaden bis 17.000 Euro